KinoViel
v2008

loginprint
Suche

Filme » Der Mann Der Zuviel Wusste 1956

neue einträge


FILME
REGIE
MIMEN
JAHR


stöbern





START

Der Mann Der Zuviel Wusste

von Alfred Hitchcock / 1956

Wenn man den Unterschied zwischen einem britischen und einem amerikanischen Film sehen will, muss man sich diese US-Version und die englische Vorlage von 1934 ansehen. Beide sind eine spannende Verfolgungs- und Agentengeschichte um ein Paar, dessen Kind entführt wird weil der Vater durch Zufall eine brenzlige Information bekam, die ein bevorstehendes Attentat verhindern könnte. James Stewart und Doris Day sind das ultimative amerikanische Durchschnittspaar. In ihrer Ehe scheint aber nicht alles so reibungslos wie es nach aussen aussieht. Ihr innerer Antrieb scheint vor allem der amerikanische Freiheitswille zu sein. Auch musikalisch ist der Film durch und durch amerikanisch. Doris Day darf ihre schnulzigen Musicalsongs trällern und Bernard Herrmann spielt sich selbst und trägt ein bisschen zu dick auf mit der dramatischen Komposition. Trotzdem zweifellos einer der spannendsten und besten Filme Hitchcocks, der ohne sein grosses Vorbild völlig ungetrübt wäre.

Letzte Aenderung 27.07.2008 / 10:00